BSGLogo

Sie haben ...

Wir bieten:

Sie können durch den Eintritt in das duale Ausbildungsverhältnis die Berufsschule in Teilzeit besuchen oder in die Bildungsgänge zur Berufsvorbereitung (BVJ) eintreten.

Wir bieten:

Sie können durch den Eintritt in das duale Ausbildungsverhältnis die Berufsschule in Teilzeit besuchen oder in die zweijährige Berufsfachschule BFS (Fachrichtungen Metalltechnik oder Wirtschaft und Verwaltung oder Medizin-Technisch/Krankenpflegerisch und Sozialpflegerisch/Sozialpädagogisch) eintreten.

Wir bieten:

... und können mindestens 1 Jahr einschlägige berufliche Tätigkeit nachweisen. Zu den einschlägigen Ausbildungsberufen zählen: Kunststoff-Formgeber, metallverarbeitende Berufe, Berufe aus dem Berufsfeld Chemie bzw. Physik, elektrotechnische Berufe, Verfahrensmechaniker, Technischer Zeichner.

Wir bieten:

  • den Berufsabschluss als "Staatlich geprüfte/r Sozialassistentin/Sozialassistent" oder
  • den Abschluss einer einschlägig anerkannten Berufsausbildung von mindestens zweijähriger Dauer oder
  • die erfolgreiche Teilnahme an einer Feststellungsprüfung zum Nachweis einer gleichwertigen beruflichen Vorbildung.

Wir bieten:

Sie können unsere Fachschule für Sozialwesen mit dem Abschlussziel "Staatlich anerkannte/r Erzieherin/ Erzieher" besuchen.

Schullaufbahn
Übersicht: Schullaufbahn.
Hauptschulabschluss
Bildungswege mit und ohne einem Hauptschulabschluss.
Mittlerer Abschluss
Bildungswege mit einem mittleren Bildungsabschluss.
Zuständigkeit MKK
Zuständigkeit im MKK.