BSGLogo

Seit Ende des Jahres 2013 gibt es neue Bewohner des ehemaligen Hausmeisterhauses der Milchwirtschaft. Die bislang überall in der Schule verstreuten Sozial-AGs haben nun im neuen Gebäudeteil E der Beruflichen Schulen ein festes Zuhause. Der Name "BaBS" steht für "Beratung an den Beruflichen Schulen".

Im frisch renovierten Gebäude sind im Erdgeschoss die Schulsozialarbeiter (ZKJF), die Ausbildungsbegleitung (QuaBB) sowie eine Wohneinheit für den VUS untergebracht. Im Obergeschoss findet man die Schulseelsorge, die Pädagogische Förderberatung sowie die Streitschlichter. Das B-Team blieb auf eigenem Wunsch in ihren bisherigen Räumen.

Die Beratungs- und Hilfsangebote arbeiten in Form eines "Runden Tisches" zusammen und bilden zusammen mit den Schulsozialarbeitern ein soziales Netzwerk für unsere Schülerinnen und Schüler.


Beratungsangebot: